2007-09-24

Firefox Update abbrechen

Wenn man als eingeschränkter Benutzer die Update-Dateien bereits heruntergeladen hat, danach aber die Installation fehlschlägt, ist es nicht nötig, den Benutzer zum Hauptbenutzer oder Admin zu machen.

Es empfiehlt sich, den Inhalt des folgenden Ordners zu löschen:

C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Mozilla Firefox\updates\0


Quelle: Link

Kommentare:

  1. Danke das funktioniert auch noch heute mit Win7-64. Ein ungewolltes Update startet gerne durch Profilwechsel, auch wenn im anderen Profil automatisches Update deaktiviert wurde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören. Danke für das Feedback.

      Löschen