2007-07-05

rhtml Tags

Bedeutung der rhtml Tags
  • <%= /content/ %>
    /content/ wird als Ruby Code interpretiert und ausgeführt. Das Ergebnis ersetzt die Markierung.
  • <% /content/ %>
    /content/ wird als Ruby Code interpretiert und ausgeführt. Die Markierung wird im Output gelöscht, aber nicht ersetzt.
    Wird oft für die Generierung von Html Code in Schleifen benutzt.
  • <% /content/ -%>
    Wie die Markierung zuvor, allerdings wird im Output zusätzlich das NewLine nach der Markierung entfernt.

Keine Kommentare

Kommentar posten